HOME
DIE HUNDESCHULE
TRAININGSGELÄNDE
   
KURSE/GRUPPEN
   
VERANSTALTUNGEN
TERMINE
SHOP
TIERSCHUTZ
SCHWARZES BRETT
GÄSTEBUCH
PREISLISTE
FORMALES
DOWNLOADS
PRESSE
PRAKTIKA
   
LINKS
ANFAHRT
KONTAKT
IMPRESSUM

 

 

 
Formales

Spaß ohne gewisse Regeln gibt es auch in unserer Hundeschule nicht. Bitte beachten Sie darum die folgenden Hinweise.

Teilnehmen können grundsätzlich alle Hunde, unabhängig welcher Rasse oder Mischung. Jeder Hundebesitzer ist verantwortlich für seinen Hund und haftet für evtl. von diesem entstandene Schäden. Wir verlangen daher eine Tierhalterhaftpflichtversicherung für jeden teilnehmenden Hund. Beachten Sie bitte auch die Geschäftsbedingungen (herunterladbar im Downloadbereich).

Um einen angenehmen Verlauf des Trainings zu gewährleisten, verpflichten sich alle unsere Teilnehmer, die Verhaltensregeln - herunterladbar im Downloadbereich - einzuhalten.

Unser Ausbildungsvertrag, die Geschäftsbedingungen und die Verhaltensregeln stehen im Downloadbereich zur Verfügung.

Folgendes ist zum Beginn der ersten Trainings- bzw. Kursstunde mitzubringen:

  • Impfpass mit gültigen Impfungen gem. Verhaltensregeln

  • Police oder Nachweis der Tierhalterhaftpflichtversicherung

  • Die Teilnahmegebühr in bar; eine Bezahlung im Voraus per Überweisung ist möglich, wenn der Betrag bis zur ersten Kursstunde auf unserem Konto eingegangen ist

Folgendes ist zu jeder Trainings- bzw. Kursstunde mitzubringen: 

  • Motivations- und Belohnungshilfe: Leckerchen und Spielzeug

  • Bequemes Halsband oder Brustgeschirr

  • 1m- oder besser 2m-Leine, längenverstellbar; keine „Flexi-Leine“

  • Witterungsangepasste Kleidung und Schuhe, ggf. Gummistiefel!

  • Kotentfernungsset oder –tüte (kann auch bei uns erworben werden)