HOME
DIE HUNDESCHULE
TRAININGSGELÄNDE
   
KURSE/GRUPPEN
   
VERANSTALTUNGEN
TERMINE
SHOP
TIERSCHUTZ
ZUHAUSE GESUCHT
VERMITTELT 2011
VERMITTELT 2010
VERMITTELT 2009
VERMITTELT 2008
VERMITTELT 2007
VERMITTELT 04-06
TIERSCHUTZVEREINE
SPENDEN/PROJEKTE
TIERSCHUTZTAG
SCHWARZES BRETT
GÄSTEBUCH
PREISLISTE
FORMALES
DOWNLOADS
PRESSE
PRAKTIKA
   
LINKS
ANFAHRT
KONTAKT
IMPRESSUM

 

 
Hunde suchen ein Zuhause

letzte Aktualisierung: 04.05.2017

Es werden ständig Pflegestellen für Vermittlungshunde gesucht. Der Verein "Tierhilfe ohne Grenzen e.V." (Weinsheim), www.tierhilfe-ohne-grenzen.de, sucht z.B. oft Pflegestellen für überwiegend kleinbleibende Hunde aus Portugal, Ungarn und Deutschland, die bis zur endgültigen Vermittlung einen guten Pflegeplatz benötigen! Auch mit anderen Tierschutzvereinen arbeiten wir von der Hundeschule zusammen. Wer möchte mithelfen, diesen "Notfellen" den Tierheimaufenthalt zu ersparen und einen guten Start in ein neues Leben zu ermöglichen? Traut Euch, es ist gar nicht so schwer! Ausführliche Beratung, Betreuung und Kontrolle der Interessenten sind für uns selbstverständlich.

Weitere Informationen bei Angelika Stahl, 0171/7501330

Inzwischen stellen wir auf dieser Seite keine Hunde mehr ein, da die Bearbeitung viel Zeit braucht - und diese benötigen wir auch zur Betreuung unserer Schützlinge! Liebe Tier(schutz)freunde, wir bitten Euch daher, auf die folgenden Seiten zu gehen, um dort unter anderen die von Angelika und ihren Pflegestellen betreuten Hunde zu sehen! Alle Hunde, die wir betreuen, sind dort mit Text und Fotos zu finden.

www.tierhilfeohnegrenzen.de

www.ig-tierschutz.de

Bitte schaut dort mal vorbei!

 

 

BRUNO

BRUNO – dieser hübscher Hundebursche sucht liebe Menschen, die ihm zeigen was die Welt zu bieten hat!

BRUNO ist ein gutaussehender junger Schäferhund-Collie-Mix, geboren am 10.07.2016 in der Nähe von Moskau. Er wiegt (Stand Anfang März 2017) 22 kg und ist 57 cm hoch. Als er und seine 13 Geschwister noch ganz jung waren, wurden sie mitsamt ihrer Mutter von engagierten russischen Tierschützern aufgenommen und versorgt, denn auf der Straße konnten sie dort nicht bleiben. Nur wenigen Hunden gelingt es, dort vor Ort ein gutes Zuhause zu finden, und so übernahm unser Verein insgesamt 9 der Junghunde. Alle haben schon einen Platz bei lieben Menschen gefunden, außer BRUNO – er sucht noch ein für-immer-Zuhause!
BRUNO lebt auf einer Pflegestelle mit anderen Hunden zusammen. Hunde findet er auch prima, hat er doch bisher immer mit Hunden zusammen gewohnt. Seiner Pflegemama hat er sich schon angeschlossen, kommt wenn sie ihn ruft und sie kann mit ihm an der Leine spazieren gehen. Wobei er Straßenverkehr, fremde Menschen etc. nach und nach kennen lernen muss, das ist alles noch sehr spannend und verunsichert den Burschen oftmals noch.
BRUNO schläft nachts mit anderen Pflegehunden in der Küche, und inzwischen stellt er da auch kaum noch etwas an und ist auch stubenrein, wenn man ihn morgens zeitig rauslässt.
Autofahren klappt auch prima, er steigt auch gerne ins Auto ein und legt sich sofort in seine Hundebox.
Fremden Menschen gegenüber ist er noch schüchtern, aber wenn er Vertrauen gefasst hat, sucht er den Kontakt und er liebt es, gekuschelt zu werden.
Perfekt für BRUNO wäre ein Zuhause mit einem Hof oder Garten, und gerne darf schon ein – möglichst souveräner – Ersthund vorhanden sein, oder auch mehrere andere Hunde. Hundeerfahrung sollte vorhanden sein.
Mit Kindern hat er noch keine Erfahrungen machen dürfen, sie sind ihm noch sehr unheimlich, daher sollten keine Kinder im Haushalt sein.
Natürlich ist auch BRUNO kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt.

Kontakt: Pflegestelle
Angelika Stahl
06407/950157 0171/7501330
Angelika.Stahl@hundeschule-giessen.de
www.hundeschule-giessen.de